Monatslinsen

Zu den beliebtesten Kontaktlinsen haben sich die Monatslinsen entwickelt. Wie der Name schon sagt, können sie 30 Tage getragen werden. Mittlerweile sind sie für fast alle Formen der Fehlsichtigkeit erhältlich.

Meine Favoriten

Ciba Vision Air Optix Aqua Monatslinsen  Ciba Vision Air Optix Night und Day Aqua Monatslinsen

Die Monatslinsen müssen täglich gereinigt werden. Nach dem Herausnehmen folgt die Reinigung mit einem Kontaktlinsenpflegemittel. Danach kommen sie über Nacht in einen Behälter  diese sind mittlerweile in witzigen Formen zu bekommen. Langeweile kommt also nicht auf. In diesen Behältern werden die Linsen desinfiziert.
Damit eine bessere Sauerstoffdurchlässigkeit gewährleistet wird, sollten die Linsen zusätzlich mit einem Proteinreiniger gesäubert werden.

Cooper Vision Biofinity Monatslinsen
Cooper Vision Biofinity
Monatslinsen
Die Linsen sind
nach außen nicht-ionisch. Sie
neigen daher zu geringeren
Ablagerungen auf der
Materialoberfläche.
Hier weiterlesen!
Air Optix Aqua Multifocal-Monatslinsen
Air Optix Aqua Multifocal
Monatslinsen
Das ist die besondere
Linse für alle die, wieder in allen
Entfernungen klar und scharf
sehen wollen.
Hier weiterlesen!

CYOU Aqua-Monatslinsen, weich

CYOU Aqua Monatslinsen
6 weiche Monatslinsen aus
Silikon-Hydrogel bestechen durch
eine hohe Sauerstoffdurchlässigkeit
und somit einen hohen Tragekomfort.
Hier weiterlesen!

CIBA Vision, Focus Visitint, monthly
CIBA Vision, Focus Visitint
monthly
Bei diesen Linsen
liegt der Wassergehalt bei 55%,
und überzeugen Ihre Träger mit
langjähriger gleichbleibender
Qualität.
Hier weiterlesen!
Air Optix for Astigmatism Torische Monatslinsen
Air Optix for Astigmatism Torische
Monatslinsen

Diese Linse von Ciba Vision ist für
tägliche lange Tragezeiten geeignet
und bietet einen lang anhaltenden
Tragekomfort.
Hier weiterlesen!
Bausch & Lomb Purevision Monatslinsen
Bausch & Lomb Purevision
Monatslinsen
Diese Linsen sind
ideal für einen Kurzurlaub. da sie
Tag & Nacht getragen werden
können.
Hier weiterlesen!

 

Aus eigener Erfahrung empfehle ich Ihnen:

Aufgrund der langen Tragedauer der Monatslinsen, können sich Proteine an den Linsen ablagern. Diese werden von der Tränenflüssigkeit produziert. Daher ist es wichtig sie nach Ablauf der angegebenen Tageszeit zu wechseln. Es kann sonst zu einem Fremdkörpergefühl und/oder einer Augeninfektion kommen.

Tipp! Wechseln Sie die Linsen vorzeitig, wenn Sie ein unangenehmes Tragegefühl empfinden.